Freiwillige Feuerwehr Oldendorf

Startseite - Einsätze - 2017

Einsatzbericht:

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung / Nachf. Höhenrettung

Kurzbericht:

Katze auf hohem Baum

Einsatzort:

Osterwald, Drei Linden Str.

Alarmierung FF Oldendorf:

09.07.2017 um 17:29 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:

MTW
MZF

Einsatzkräfte:

 

Alarmierte Einheiten:

FF Oldendorf
FF Osterwald

Am 09.07.2017 um 17:29 Uhr wurde die Höhenrettungsgruppe der FF Oldendorf zu einem Einsatz nach Osterwald nachgefordert. Eine kleine schwarze Katze saß in etwa 8 m Höhe in einem Baum fest.

Der erfahrene Baumkletterer Devin Tüting kletterte zu der Katze hinauf. Die Katze lief währenddessen immer weiter nach außen in die äußersten Astspitzen hinaus. Auch mit einem Käscher konnte die Katze nicht eingefangen werden, so dass nur noch ein gezielter “Sprung in Sprungtuch” möglich war. Die Katze landete wohlauf und rannte schnellen Schrittes zurück ins Dorf.

 

 

Text und Bilder : Stephanie Hasenwinkel

 

20170709_180052_resize
20170709_180132_resize
20170709_181008_resize
20170709_181312_resize